Springe zum Inhalt

Juli 2022

Konzert im Loni-Übler Haus

An dem leider sehr verregneten 1. Juli machten sich alle 2. Klassen auf den Weg zum Loni-Übler-Haus. Das Konzert von Ben van Haeff & Mr. Higgins sollte eigentlich draußen stattfinden. Aber da spielte das Wetter nicht mit. Das Konzert hat trotzdem richtig viel Spaß gemacht! Ben hat uns mit seinen mitreißenden englischen Lieder zum Tanzen und Mitsingen animiert. Absolutely Crazy, Baby! und No More Monkeys waren unsere Favoriten. Bei No More Monkeys durfte sogar eine Schülerin von uns auf die Bühne und einen Affen spielen. Zum Dank bekam sie eine CD von Ben geschenkt, sodass wir auch im Klassenzimmer seine tollen Lieder anhören können.

Fußballturnier der 3. und 4.Klassen

Die Klasse 1a bei den Kulturtagen

Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne

Am 15.7. war es endlich so weit. Wir, die Klasse 1c, und unsere Patenklasse 3c brachen zu unserem lang ersehnten Ausflug auf. Wir waren alle super aufgeregt, gespannt und voller Vorfreude. Das Wetter passte, sodass wir alles gut ausprobieren konnten. Besonders die verschiedenen Wasserspiele, das "verrückte Haus" und die lustigen optischen Täuschungen hatten es uns angetan. Wir hatten einen riesigen Spaß und werden bestimmt einmal wieder hierher kommen.

So macht im Sommer lesen Spaß

Die 4.Klassen besuchen das Planetarium

Projekttage "Musik liegt in der Luft" vom 19. - 22. Juli 2022

Dienstag, 19.7.22

Zum Auftakt unserer Projekttage gaben Geraldino und die Plomster ein tolles Konzert auf dem Pausenhof. Anschließend heizten uns Grund- und Mittelschüler der Konrad-Groß-Schule bei ihrem Zumba-Workshop richtig ein. Für alle die nicht wissen was Zumba ist: "Zumba ist Tanzen, aber ganz anders." Durchgeschwitzt erfrischten wir uns bei den heißen Temperaturen in den vom Hausmeister extra ausgestellten Rasensprengern. Was für ein Spaß! Auch der Elternbeirat sorgte für eine Abkühlung und gab der ganzen Schule eine Runde Eis aus. Vielen herzlichen Dank, lieber Elternbeirat!

Mittwoch 20.7. und Donnerstag 21.7.22

An diesen beiden Tagen wurden die verschiedensten Workshops angeboten:

  • Wir malen zu Musik
  • Gumboot- Dance (Afrika)
  • Ukulelen
  • Musik sichtbar machen (Japan)
  • Forschungslabor Töne
  • Samba Percussion
  • Lieder mit Instrumenten begleiten
  • Square Dance (USA)
  • Regenmacher basteln   
  • Wir bauen Instrumente und spielen darauf
  • Stuhltanz
  • Brasilien bewegt uns
  • Didgeridoo basteln (Australien)
  • Wir tanzen Polka           
  • Scottish dance  
  • Musikalisch Abschied nehmen
Malen zu Musik

Freitag 22.7.22

Am Freitag gab es noch einen Bauchtanz Workshop mit Leylah Sadim. In nur zwei Schulstunden hat die professionelle Bauchtanzlehrerin Leylah Sadim (Julia Petschner) einen bühnenreifen Tanz mit ca. 50 Mädchen aus jeder Jahrgangsstufe einstudiert. Alle waren begeistert und klimpernd dabei.

Die Ergebnisse der Projekttage wurden dann zum Abschluss noch der ganzen Schule präsentiert. Auf dem Schulhof wurden Tänze getanzt und Lieder begleitet. In der Turnhalle gab es eine Ausstellung der entstandenen Werke.

Abschlussgottesdienst "Unter Gottes Regenbogen 🌈"

X